Herzlich willkommen bei Jetzt entdecken Hiller Heiztechnik
Sanitärtechnik

Schön, dass Sie da sind!

Ihr Fachbetrieb für Heiztechnik und Sanitärtechnik in Ulm und Neu-Ulm

Als Geschäftsführung eines Fachhandwerkbetriebs für Heiztechnik und Sanitärtechnik spielt ein strategisches Thema eine zunehmend große Rolle für uns: Verantwortung. Verantwortung gegenüber unseren Kunden, unseren Mitarbeitern, unseren Lieferanten, uns selbst UND der Welt, auf der wir leben. Alle genannten verdienen unserer Meinung nach allergrößte und ungeteilte Aufmerksamkeit. Eine Aufgabe, die davon lebt, dass man sie nur teilweise erfüllen kann, aber wir wollen unseren Teil beitragen: unsere Kunden sind in vielen Fällen langjährige, treue Weggefährten, aber auch Neukunden mit Vertrauen in unsere Fähigkeiten. Für sie bauen wir Anlagen, die gleichermaßen ihre Gesundheit, ihre persönlichen Ansprüche und ihr Budget, aber auch das Öko-Budget der ganzen Welt berücksichtigen.

 

Unseren Lieferanten sind wir dankbar und verpflichtet dafür, dass sie uns auf diesem Weg begleiten. Unsere Mitarbeiter und wir selbst sind jederzeit mit Freude am Werk. Als Auftragnehmer und auch als Menschen. Jeder von uns trägt Verantwortung für sich selbst und die eigene körperliche, geistige und seelische Gesundheit. Wir tun gut daran, gesetzliche Vorgaben zu Sicherheit, Pausen- Urlaubs- Freizeit- und Entlohnungsregelung einzuhalten, weil diese unsere Arbeits- und Schaffenskraft erhalten. Leider bewirkt die zunehmende Facharbeiter-Knappheit eine erzwungene Stagnation der Mitarbeiter-Zahl, so dass wir in unserer aller Sinn gelegentlich Wartezeiten hinnehmen, mit den vorhandenen Kapazitäten besonders sorgsam umgehen und kurz- wie mittelfristig gut planen müssen. Das tun wir. Unter Berücksichtigung eines fairen Umgangs mit Menschen und Umwelt.

Wir freuen uns auf Sie. Bis bald!

 

Ralf Hiller und Daniela Hiller-Gulde

Heiztechnik

Moderne Heiztechnik soll mindestens zwei Hauptziele verfolgen: auf der einen Seite sollen unsere Wohnräume zuverlässig auf diejenige Temperatur gebracht werden, die für die jeweiligen Bewohner angenehm ist und jederzeit eine warme Dusche ermöglichen. Auf der anderen Seite steht die Notwendigkeit eines vernünftigen Umgangs mit der Umwelt und der Reduzierung des weltweiten CO2-Ausstoßes. Wir beraten Sie gerne dazu, wie Sie mit Ihrem Gebäude und Ihrer Lebenssituation bestmöglich beides erreichen. Wir informieren Sie über technische Möglichkeiten, staatliche Förderungen, Chancen und Risiken.

Wir warten und pflegen Ihre vorhandenen Öl- und Gasheizgeräte bis deren technischer Zustand einen Austausch verlangt. Das verstehen wir unter Nachhaltigkeit. Danach finden wir gemeinsam mit Ihnen eine alternative Lösung. Was halten Sie zum Beispiel von einer modernen Wärmepumpe, die im besten Fall sogar für eine natürliche Raumkühlung im Sommer sorgt?

Sanitärtechnik

Sie planen einen Neubau, Umbau oder eine Sanierung? Dann besteht jetzt die Möglichkeit, veraltete Rohrleitungen gegen modernes Verbundrohr auszutauschen, spätere Eventualitäten und Revisionsmöglichkeiten einzuplanen, Brackleitungen zu entfernen und spätere Wasserschäden zu vermeiden. Im Trinkwasserbereich können vorab auch Enthärtung oder Mineralstoffdosierung, bei den Heizleitungen eine Entsalzung des Wassers gute Dienste leisten. Ob Kalt- und Warmwasser-, Abwasser- oder Heizleitungen: Wir schaffen nachhaltig gute und gesunde Lösungen für Sie und Ihr Gebäude.

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte ...

Einblicke in unsere Firma ...

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Die Geschäftsführung im Kurzportrait

Über uns

Ralf Hiller, Jahrgang 1967, hat sich im Jahr 1997, nach 12-jähriger Gesellen-Erfahrung, als frisch gebackener Meister im Heizungs- und Installationshandwerk selbständig gemacht. Er wurde bis zu dessen Tod im Jahr 2010 von seinem Vater unterstützt und beschäftigt heute insgesamt 13 Mitarbeiter.

 

Seit 2008 ergänzt Daniela Hiller-Gulde, Ehefrau von Ralf Hiller, den Bereich der Geschäftsführung. Sie widmet sich als studierte Diplom-Betriebswirtin (BA) hauptsächlich den betriebswirtschaftlichen Belangen der Hiller GmbH und verantwortet diese als Prokuristin mit.

Wir erhalten. Wir reparieren. Wir erneuern.

Wir warten und pflegen Ihre Anlagen, um eine längstmögliche Lebensdauer bei bestmöglicher Funktion und ressourcenschonendem Betrieb zu erreichen.
Wir reparieren Anlagenteile für Sie, solange dies aus technischer, wirtschaftlicher und ökologischer Sicht vernünftig ist.
Wir weisen Sie möglichst frühzeitig auf Erneuerungsbedarf hin und begleiten Ihre Entscheidungsfindung für ein neues Produkt.